News

< SCS-Schnupper Training
Mittwoch, 16. Mai 2018 23:47 Alter: 214 days

1. Mannschaft: Heimniederlage gegen Pajde...


Der Schöftler Rocco Costantino im Dreikampf. (Bild: Otto Lüscher)

Meisterschaft 2. Liga interregional

SC Schöftland – NK Pajde 0:1 (0:1)

Das Tor von Lukic in der 28. Minute blieb schlussendlich der einzige Treffer der Partie und entschied das Spiel zugunsten von Pajde.

Schöftland hätte zumindest einen Punkt verdient. Das Team von Gügs Widmer bemühte sich redlich und forderte dem Gast aus Möhlin bis zuletzt alles ab. Ein Tor wollte aber nicht gelingen, zu wenig kam man vielversprechend in den Abschluss. Ein stark aufspielendes Pajde hatte - dank guter Defensivleistung der Schöftler - auch nicht viel mehr Torchancen, nützte aber die eine grosse Chance kaltblütig zum Sieg aus. Erwähnenswert ist auch die hervorragende Leistung des SR-Trios. Sie harmonierten bestens zusammen, waren aufmerksam und stets auf der Höhe des Geschehens.

Telegramm 

Rütimatten . – 120 Zuschauer. – SR: Helbling Marco; SRA1: Hasler Fabian, SRA2: Ceko Anto. – Tor: 28. Lukic 0:1.

Schöftland: Buchser; Colussi, Féher, Moor, Costantino; De Oliveira (Galligani Cédric), Schwegler, Spadanuda, Boner; Kral, Otto.

Pajde: Dreven; Cejvanovic (64. Haxhijaja), Asanovic, Lehmann, Novak; Kozic, Lukic, Hudorovic (61. Jovanovic); Tesic (92. Matic), Bojovic, Popovic.

Bemerkungen: Schöftland ohne Barile, Siegenthaler und Malundama (alle verletzt), Füchslin, Mathys, Schneider und Klingelfuss (alle abwesend), Lasic und Mujanovic (beide Militär/RS). Pajde ohne Tettey (abwesend). – Verwarnungen: 69. De Oliveira, 83. Haxhijaja, Costantino und Jovanovic (alle Foul), 72. Popovic (Unspotlichkeit).


  • Hauptsponsor:  
    Hauptsponsor
  • Co-Sponsoren:  
  • Co-Sponsoren:  
  • Ausrüster:  
  • Web-Sponsoren:  
  • Web-Sponsoren: